Freizeitpark Lochmühle

Die Lochmühle ist ein Freizeitpark, der sich bewusst von den hoch technisierten Parks abgrenzt. Aus einer ehemaligen Getreidemühle mit landwirtschaftlichem Betrieb und später auch einem Reiterhof entstanden, wird in der ländlichen Umgebung das Verhältnis von Mensch, Tier und Natur in den Mittelpunkt gerückt. Im landwirtschaftlichen Museum wird der Alltag auf einem Bauernhof präsentiert. Am Lochmühlenplatz können die Besucher ein laufendes Mühlrad sehen oder mit einer Traktor-Schienenbahn mitten durch die Bepflanzung des landwirtschaftlichen Lehrpfades fahren. Mit ein wenig Glück ist in der Tierkinderstube das Schlüpfen von Küken zu beobachten und auch ein Streichelzoo steht zur Verfügung.

Ponys sind die große Leidenschaft der Lochmühlen-Betreiber. Mehr als 15 Ponys stehen bereit, damit die Besucher das „Glück der Erde auf dem Rücken der Pferde“ genießen können.
Darüber hinaus gibt es auf dem 16 Hektar großen Gelände zwischen Saalburg und Wehrheim jede Menge weitere Spaßattraktionen, etwa eine Helikopterbahn, Eichhörnchen-Achterbahn, eine Western-Eisenbahn, eine Riesenrutsche oder eine Trampolin-Großanlage.

Verschiedene gastronomische Einrichtungen laden zur Rast zwischendurch ein. Die Besucher können aber auch ihre eigenen Speisen und Getränke mitbringen. Dafür stehen Picknickpavillons und Grillplätze zur Verfügung.

Freizeitpark LochmühleFreizeitpark Lochmühle
61273 Wehrheim
Tel.: (06175) 790060

www.lochmuehle.de