Heiraten im Park

Stilvoller und romantischer kann das Ambiente für eine standesamtliche Hochzeit kaum sein: Die kleine, aber geschmackvoll eingerichtete Bibliothek im Kaiser-Wilhelms-Bad wird an mehreren Samstagen im Jahr zum Trausaal II des Bad Homburger Standesamtes – und zu den Zeremonien natürlich auch besonders geschmückt.

Das 1890 eingeweihte Badehaus bildete um die Jahrhundertwende einen der Mittelpunkte des gesellschaftlichen Lebens im eleganten Weltbad Homburg v. d. Höhe. Sein Renaissance-Stil besticht noch immer. Besonders die Rotunde unter der imposanten Kuppel wird häufig für den Sektempfang nach der Trauung genutzt. Bei schönem Wetter aber darf auch vor dem Kaiser-Wilhelms-Bad in der Kulisse des denkmalgeschützten Kurparks mit einem Gläschen gratuliert werden.

Das Team der Kur- und Kongreß-GmbH hilft gerne dabei, den schönsten Tag im Leben zu einem unvergessenen Erlebnis zu machen.

Termine im Kaiser-Wilhelms-Bad 2019:

Samstag, 23. März
Samstag, 13. April
Samstag, 04. Mai
Samstag, 11. Mai
Samstag, 15. Juni
Samstag, 17. August
Samstag, 24. August
Samstag, 14. September
Samstag, 19. Oktober
Samstag, 02. November
Samstag, 30. November

 

Schlichter, aber ebenfalls reizvoll-romantisch präsentiert sich der Trausaal I im historischen Schulhaus am Schulberg. Das Fachwerkgebäude wurde 1738 erbaut und 2005 unter Verwendung noch verwertbarer Baumaterialien aufwändig saniert. Es ist seitdem Sitz des Bad Homburger Standesamtes. Auch hier kann an Samstagen geheiratet werden.



„Paare, die ein besonderes Flair suchen, können sich an ausgewählten Terminen im hochherrschaftlichen Landgrafenschloss trauen lassen. Der prächtig ausgestattete Trausaal war Teil des Appartements des Landgrafen Ludwig von Hessen-Homburg (1770-1839), daher die französische Bezeichnung Louissaal. Termine zu Trauungen an diesem besonderen Ort vergibt das Standesamt Bad Homburg. Anschließende Stehempfänge im Schlosspark sind möglich; Angebote unterbreitet die Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten unter Telefon 06172 9262-136 oder .

 

Weitere Hochzeitslocations finden Sie in der Broschüre "Heiraten im Taunus"
vom Taunus Touristik Service e.V.:

Broschüre  „Heiraten im Taunus“