Bad Homburg Bot
!

ABGESAGT Swinging Castle: Hot Four
Von Swing bis Salsa

Hot Fou

Aufgrund der Corona-Beschränkungen kann das Konzert leider nicht stattfinden. Die Absage trifft vor allem die Musiker hart. Ihnen sind im Moment sämtliche Auftritts- und damit Verdienstmöglichkeiten genommen. Viele freischaffende Künstler werden bei einem längeren Anhalten der Corona-Pandemie in finanzielle Not geraten.

Dagegen möchten wir mit Ihnen gemeinsam etwas tun. Wir haben deshalb allen Bands und Ensembles in Aussicht gestellt, dass sie Einnahmen aus dem Vorverkauf als Ausfallhonorar erhalten.

Wenn Sie bereits Eintrittskarten erworben haben, können Sie diese wie üblich gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgegeben. Aber: Wer freiwillig auf die Rückgabe seiner Karten verzichtet, kann damit die Musiker direkt unterstützen. Sie erhalten dieses Geld nach dem Motto: "Meine Karte für die Kunst!" So geben wir denen ein wenig zurück, die uns in der Musik alles geben.

Der Vorverkauf bleibt bis zum Konzerttag freigeschaltet, so dass jeder, der die Musiker unterstützen möchte, hier noch Karten erwerben kann. Der Kartenpreis wird ungekürzt an die Künstler weitergeleitet.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
info@castle-concerts.org oder Telefon 06172/989753-0

Sämtliche Veranstaltungen des Jazzfestivals Swinging Castle 2020 stehen in der Zeit vom 29. Mai bis 6. Juni 2021 mit denselben Musikern erneut auf dem Programm. Sie können bereits jetzt Eintrittskarten hier erwerben.

----------

NEUER TERMIN: 3. Juni 2021

Horst Aussenhof - Klarinette, Bariton Sax
Joachim Lösch - Trompete
Jens Hunstein - Saxophon
Bernd Sperrfechter - Banjo, Gitarre

Seit über zwanzig Jahren begeistern die heißen vier ihr Publikum in Jazzclubs, bei Swing-Tanz-Events und auf Festivals. Dabei fesseln die Hot Four vor allem durch ihre Spielfreude und ihren Humor. Ausgehend vom Jazz der 20er und 30er Jahre, der Musik Louis Armstrongs und Duke Ellingtons, mischen sie unbekümmert Elemente aus der Popmusik der späten Siebziger, Funk, Reggae, Tango und Salsa in ihr vielseitiges Programm. Dabei musizieren sie mit großem Respekt vor der Tradition des frühen Jazz und haben so ihren eigenen, charakteristischen Stil entwickelt - und der steckt voller Überraschungen ...

Mit Klarinette oder Altsaxophon, Kornett, Banjo oder Gitarre und Basssaxophon klingen die Hot Four wie die traditionellen Bands aus dem Süden der USA, sie swingen aber auch wie die Orchester der Goldenen Zwanziger in den angesagten Clubs Harlems. Manchmal klingt die Band so melancholisch wie ein Tangoorchester, manchmal groovy wie eine Funkband, und obendrein singen die vier Herren auch noch wie ein Barbershopquartett. Was alles verbindet, ist die unbändige Freude der heißen vier am Musizieren.

Wenn die Hot Four ihr abwechslungsreiches Programm präsentieren, mit viel Spaß und einem Augenzwinkern, am liebsten unverstärkt und ganz nah am Publikum wie in der Schlosskirche, dann ziehen sie alle Zuhörer in ihren Bann, nicht nur die Liebhaber des Jazz der 20er und 30er Jahre.

Preise

12 - 36 €

Links

Kartenvorverkauf
www.castle-concerts.org

Veranstaltungsort

Schlosskirche im Landgrafenschloss
Landgrafenschloss
61348 Bad Homburg v. d. Höhe

Karte

Veranstalter

Castle Concerts
Kennedyallee 93
60596 Frankfurt am Main
Tel.: 06172 / 989753-0

www.castle-concerts.org


Zurück