Tim Hölscher
Historische Tankstellen und Zapfsäulen

Tim Hölscher
Tim Hölscher
Tim Hölscher
27.04.2018 - 01.07.2018

Mittels digitaler Bildmanipulation setzt Tim Hölscher die Objekte beider Serien in ihren ursprünglichen Zustand zurück. Die Tankstellen werden aus ihrem städtischen Kontext gelöst und zur reinen, baulichen Vision. Den Zapfsäulen gibt die Freistellung skulpturale Qualität.

Sowohl die dargestellte und bildlich wieder zurückgeholte Reinheit der Architektur als auch die des Designs zeigt nachvollziehbar Parallelen zur industriellen Formgestaltung der 1950er Jahre, die die Formgebung der Horex Motorräder prägte.

BIOGRAPHIE

Tim Hölscher, geboren 1981 im westfälischen Soest, studierte von 2004 bis 2010 Fotografie an der FH Bielefeld. Der aktuelle Arbeitsschwerpunkt liegt auf der Erarbeitung experimenteller fotografischer Konzepte und der Erforschung bildschaffender Techniken abseits der konventionellen Fotografie. Ein weiterer Schwerpunkt der künstlerischen Arbeit liegt auf der gezielten Nutzung digitaler Bildmanipulation.

Tim Hölscher ist Gewinner des Canon Profifoto Förderpreises 10 / 2 und stellte seine Arbeiten in verschiedenen Einzel- und Gruppenausstellungen u. a. in Berlin, Bielefeld, Darmstadt, Hamburg, Köln, Münster und Zwingenberg aus.

Seine Bilder sind zudem in namhaften Unternehmens- und Privatsammlungen vertreten.

Preise

Eintritt: 2,50 €

ermäßigt 1,00 €

Veranstaltungsort

Städtisches historisches Museum
Horex Museum
Horexstr. 6
61352 Bad Homburg v. d. Höhe

Tel.: 06172 / 37618

www.bad-homburg.de
Öffnungszeiten
Mittwochs 10 - 14 Uhr
Samstag und sonntags von 12 . 18 Uhr
An allen Feiertagen im Mai immer von 12-18 Uhr

Veranstalter

Magistrat der Stadt Bad Homburg
Rathausplatz 1
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
Tel.: 06172 / 1000
www.bad-homburg.de


Zurück