LITERATUR WELTWEIT
Überseezungen

LITERATUR WELTWEIT
Mi., 05. Juni 2019, 19:00 Uhr

Mit Yoko Tawada und Bianca Schwarz (hr2-kultur) In dem Essayband „Überseezungen" der japanischen Autorin  Yoko Tawada geht es um die Vermischungen und Verwirrungen der Sprachen, um quer über die Welt geworfene Blicke und Laute, um weltweite Kommunikation, die Verbindungen herstellt, Fehler erzeugt und neue Sichtweisen ermöglicht. Im Gespräch mit Bianca Schwarz stellt Yoko Tawada ihr Buch „Überseezungen" vor. Yoko Tawada lebt in Berlin, 2018 erhielt sie den Amerikanischen National Book Award.

 

 

 

Preise

9 Euro

Links

www.museum-sinclair-haus.de

Veranstaltungsort

Museum Sinclair-Haus
Löwengasse 15
Eingang Dorotheenstraße
61348 Bad Homburg

Tel.: 06172 404-120

www.museum-sinclair-haus.de
Öffnungszeiten
Dienstag - Freitag, 14-19 Uhr
Samstag, Sonntag und an Feiertagen 10-18 Uhr


Zurück