Das Bad Homburger Laternenfest
Fotografien von Erika Wachsmann und Objekte zur Geschichte

Das Bad Homburger Laternenfest
25.08.2019 - 15.12.2019

Das Bad Homburger Laternenfest ist schon immer ein gesuchtes Bildmotiv. Die Atmosphäre dieses Festes hat auch die viele Jahre in Bad Homburg tätige Fotografin Erika Wachsmann (1903–1997) einzufangen gesucht. In den 1950er Jahren eröffnete sie, nach einer Ausbildung u. a. bei Willi Baumeister an der Städelschule in Frankfurt a. M., ihr Fotostudio in der Thomasstraße. In den folgenden dreißig Jahren begannen hier ihre fotografischen Streifzüge durch die Kurstadt.

Ihre Fotografien, die sie auch für nationale Tageszeitungen machte und damit das Bild von der Kurstadt Bad Homburg prägte, werden heute im Erika-Wachsmann-Archiv (Darmstadt) aufbewahrt. Ihre Schülerin und Nachlassverwalterin, die Fotografin Anne Hoffmann, hat für diese Ausstellung die Fotos des Laternenfestes des Jahres 1955 herausgesucht.

Wir sehen das Geschehen mit den Augen Erika Wachsmanns: die Freude bei Groß und Klein, bei Fremden wie Einheimischen. Schon immer lockte das Fest Besucher in Scharen auf die Straßen. Dabei wurde die noch dunkle Stadt von Laternen an allen Fassaden, Straßen, Buden und Fahrgeschäften aber auch solchen, die von Kindern getragenen wurden, hell und fröhlich erleuchtet. Das Fest und die Vorbereitungen brachten Leben in jedes Haus und in jede Gasse. 

Ergänzend zu den Fotografien von Erika Wachsmann werden Sammlungsobjekte des Museums sowie Leihgaben, deren Herkunft mit dem Laternenfest verknüpft ist, die Ausstellung begleiten. Dazu gehört auch eines der schönsten Modelle eines Laternenfestumzugs aus der Entstehungszeit des Festes in der zweiten Hälfte der 1930er Jahre

Mit diesen Fotografien wird die Reihe „Bad Homburger Motive“ von Erika Wachsmann beendet. Bisher wurden in den Ausstellungen Das Horex Werk 1955. Eine Fotoreportage von Erika Wachsmann (2015) im Horex Museum und Bad Homburg und seine Gäste (2017) im Museum Gotisches Haus gezeigt.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog mit dem Titel „Bad Homburger Motive“, der für Bad Homburg wichtige fotografische Arbeiten von Erika Wachsmann beinhalten wird.

 

Preise

Eintritt: 2 € ermäßigt 1 €

Veranstaltungsort

Städtisches historisches Museum
Museum Gotisches Haus
Tannenwaldweg 102
61350 Bad Homburg v. d. Höhe

Tel.: 06172 / 37618

www.bad-homburg.de
Öffnungszeiten
Dienstag - Samstag 14 - 17 Uhr
sonntags 10 - 18 Uhr

Veranstalter

Magistrat der Stadt Bad Homburg
Rathaus
Rathausplatz 1
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
Tel.: 06172 / 1000
www.bad-homburg.de


Zurück