The Bad Homburgs
Benefizkonzert

The Bad Homburgs
Fr., 08. November 2019, 20:00 UhrTermin im iCal-Format herunterladen

Die lokale Bluesband The Bad Homburgs (gesprochen: Bäd Homburgs) gibt ein Benefizkonzert in der Englischen Kirche um sich für die Obdachlosen der Kur- und Kongressstadt zu engagieren. Die Eintrittsgelder gehen als Spende an Sven Eberle, der häufig in der Louisenstraße anzutreffen ist und mit seiner Straßenmusik Geld für Obdachlose sammelt. Eberle weiß, wie lebensnotwendig gerade in der kalten Jahreszeit Schlafsäcke oder Isomaten für die Bedürftigen sind und wird das Geld für derartige Anschaffungen nutzen.

Als Band des Stadtteil- und Familienzentrums Mitte ist es für die vier Musiker ein Anliegen, die soziale Randgruppe der Obdachlosen in einer Stadt wie Bad Homburg in den Fokus zu rücken und zu helfen. Unterstützung findet die Bluesband von ihren Freunden, der Interessengemeinschaft Kirdorfer Feld, für die sie bereits einige Male in der „Magga“ (eine der letzten Kultkneipen in Bad Homburg) aufgetreten ist.

Das Musikprogramm umfasst den Blues in seinen unterschiedlichsten Varianten vom klassischen Delta-Blues bis hin zum modernen Bluesrock.

Preise

8 Euro, erm. 4 Euro. Spenden sind erwünscht.

Links

Eintrittskarten
www.bad-homburgs.de

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Englische KircheKulturzentrum Englische Kirche
Ferdinandsplatz
61348 Bad Homburg v. d. Höhe

Tel.: (06172) 100-4114
Karte

Veranstalter

Interessengemeinschaft Kirdorfer Feld e.V.
Herzbergstraße 2
61350 Bad Homburg v. d. Höhe


Zurück