Bad Homburg Bot
!

Tod auf dem Nil
Schauspiel nach Agatha Christies Kultkrimi

(c)Goran Nitschke
Di., 01. Dezember 2020, 20:00 Uhr

Tod auf dem Nil

 

mit Gil Ofarim u.a.

Auch Meisterdetektiv Hercule Poirot braucht mal Urlaub. Eine Fahrt auf dem Nil scheint genau das Richtige. An Bord fällt ihm die junge Schönheit Linnet Ridgeway auf. Diese hat alles was das Herz begehrt – auch Simon Ridgeway, ihren frisch angetrauten Ehemann, der noch vor Kurzem der Verlobte ihrer besten Freundin Jacqueline de Bellefort, genannt Jacky, war. Jacky verfolgt das neue Traumpaar der High-Society auf seiner Hochzeitsreise wie ein verzweifelter Schatten…und Poirot begreift:  Eine Tragödie liegt in der Luft. Völlig betrunken schießt die Verschmähte eines Nachts in der Schiffsbar auf ihren ehemaligen Geliebten und verletzt ihn schwer. Betroffen über ihre eigene Tat erleidet sie daraufhin einen Nervenzusammenbruch. Die millionenschwere Linnet aber wird am nächsten Morgen tot in ihrer Kabine aufgefunden. Hercule Poirot nimmt die Ermittlungen auf…

„Der Tod auf dem Nil“ ist Krimivergnügen auf allerhöchstem Niveau!

Carpe Artem

 

Preise

30€ / 35€ / 40€ / 45€

Links

www.kurtheater-bad-homburg.de

Veranstaltungsort

Kurtheater
im Kurhaus
Louisenstraße 58
61348 Bad Homburg v. d. Höhe

Tel.: (06172) 178-3710
Fax: (06172) 178-3719

www.kurtheater-bad-homburg.de
Karte

Veranstalter

Kur- und Kongreß-GmbH
Kur- und Kongreß-GmbH
Kaiser-Wilhelms-Bad
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
Tel.: 061721783710


Zurück