Bad Homburg Bot
!

„Hölderlin in Homburg – Auf den Spuren des großen Dichters“
Sonder-Führung zu Hölderlins Orte mit anschließender Ausstellungsbesichtigung „O.T./Ariadnefaden“

Hölderlin Denkmal Kurpark Bad Homburg
Ausstellung Ariadnefaden Schlosskirche

Sonder-Führung zu Hölderlins Orte in Bad Homburg mit Frau Prof. Dr. Barbara Dölemeyer mit anschließender Ausstellungsbesichtigung „O.T./Ariadnefaden“ in der Schlosskirche  mit der Künstlerin Frau Corinna Krebber.

Friedrich Hölderlin lebte zweimal zwei Jahre in der kleinen Residenzstadt Homburg vor der Höhe. Begeben Sie sich bei diesem Hölderlin-Rundgang mit Frau Prof. Dr. Dölemeyer auf den Spuren des großen Dichters in Homburg und beschreiten Sie Wege, die schon Hölderlin seinerzeit gegangen ist. Es sind Orte, die er aufsuchte, um Menschen zu begegnen, mit denen er gewöhnlichen Umgang pflegte und auch Orte, an denen er mit seinen Geistesfreunden diskutierte und philosophierte.

Im Anschluss führt die Künstlerin Corinna Krebber durch ihre Text-Rauminstallation O.T./Ariadnefaden in der Schlosskirche.

Die Führung findet unter Einhaltung der aktuellen Abstands- und Hygieneregeln statt. 

Treffpunkt um 15 Uhr am Hölderlin-Denkmal im Kurpark, Dauer ca. 90min

 

Preise

8 EUR

Links

Homepage Hölderlin2020 in Bad Homburg

Veranstaltungsort

Kurpark
Hölderlin-Denkmal
Kurpark
61348 Bad Homburg

Veranstalter

Magistrat der Stadt Bad Homburg v.d.Höhe
Stadtmarketing
Rathausplatz 1
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
Tel.: 06172/100 13 50


Zurück