Bad Homburger Augenblick



Bad Homburg v. d. Höhe ist attraktiv, eine Stadt mit Lebensqualität. Bad Homburg ist vielseitig, modern und traditionell – und seit 2015 Fairtrade-zertifiziert. Als nachhaltige Einkaufsstadt möchten wir ein sichtbares Zeichen für den fairen Handel setzen – und haben die Stadtmarke „Bad Homburger Augenblick“ ins Leben gerufen. 

Ob fair gehandelter Kaffee oder Schokolade aus traditioneller Manufaktur: Die feinen Köstlichkeiten versetzen Sie – mit ein wenig Fantasie – mitten auf eine Picknickdecke im Bad Homburger Kurpark. Hier sind Erholung, Genuss und Geselligkeit zu Hause: Kurgäste flanierten hier schon vor 150 Jahren unter den Baumkronen. Und genau dieses Gefühl wollen wir Ihnen mit unserem „Bad Homburger Augenblick“ vermitteln. Die einzelnen Produkte sind kleine Aufmerksamkeiten – entweder für Sie selbst oder als Geschenk für ihre Lieben.

Bad Homburger Stadtkaffee

Der fair gehandelte Stadtkaffee in Bio-Qualität ist eine vom Contigo Fairtrade-Shop eigens für Bad Homburg hergestellte Sonderröstung mit mittlerer Würze und fruchtigem Charakter. Die Kaffeemischung aus sortenreinen Arabica-Bohnen überzeugte bei einer öffentlichen in Bad Homburg durchgeführten Blindverkostung und belegte dabei den 1. Platz. Der Stadtkaffee ist als ganze Bohne (250g) in der Tourist Info und im Contigo Fairtrade Shop erhältlich und kann im Ladengeschäft gemahlen werden.Dass der Kaffee dabei besonders bekömmlich ist, liegt vor allem am traditionellen Langzeit-Röstverfahren in der hauseigenen Rösterei

Bad Homburger Stadtschokolade

Die Stadtschokolade kommt vom Schokoladenhandwerker Josef Zotter aus Riegersburg in der Steiermark. Das Besondere: Zotter macht vom Einkauf der Kakao-Bohnen bis zur Verpackung alles selbst. Das Unternehmen stellt die Rohmasse selbst her und kreiert die Rezepte in der eigenen „Schokoladenküche“. Alle Zutaten sind biologisch und fair gehandelt. Die Stadtschokolade wird vorerst in den Sorten "Bunte Kuh", "Nougat Variation" und "Marc de Champagne" angeboten und ist in folgenden Geschäften erhältlich: F. Supp´s Buchhandlung,  Livipur, Glückskaffee, Maritim Hotel Bad Homburg, Tourist Info Bad Homburg, Chocolat Plus, RaffinHessen und Feinkost Lautenschläger.

Wir möchten Sie einladen, innezuhalten und sich Zeit zu nehmen für bewussten Genuss. Denn mitten im Trubel des Alltags ist manchmal nichts wichtiger als ein Augenblick, der nur Ihnen gehört. Entdecken Sie mit uns die Welt des fairen und nachhaltigen Handels und genießen Ihren ganz persönlichen Bad Homburger Augenblick.

 Webshop

Citymanagement der Stadt Bad Homburg
Tatjana Baric
Rathausplatz 1
61348 Bad Homburg
Tel.: 061721001355