Paul-Ehrlich-Klinik

Rehabilitationsklinik für Orthopädie und Psychosomatik

Der Name Paul-Ehrlich-Klinik geht auf den Arzt, Biologen und Nobelpreisträger Paul Ehrlich (1854-1915) zurück. Seinen hohen medizinischen Ansprüchen fühlt sich die Klinik heute noch verpflichtet. Die Paul-Ehrlich-Klinik gehört zum medizinischen Netzwerk der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See mit Akutkrankenhäusern, sozialmedizinischem Dienst und Rehabilitationseinrichtungen.

Patienten mit orthopädischen und psychosomatischen Erkrankungen können im Rahmen eines Heilverfahrens oder einer Anschlussheilbehandlung – sowohl stationär als auch ambulant – behandelt werden. Sie werden durch unser spezialisiertes medizinisches Team bestmöglich versorgt und durch das gesamte Team der Paul-Ehrlich-Klinik bestens betreut. Aufgenommen werden Patienten aller Kostenträger sowie Selbstzahler.

Das Haus verfügt über 190 Einzelzimmer – und Doppel-/Zweibettzimmer (für die Unterbringung von Begleitpersonen).

Zwischen den therapeutischen Anwendungen und medizinischer Versorgung können Patienten die abwechslungsreiche Umgebung mit zahlreichen Freizeitangeboten nutzen, im Haus Bewegungsbad, Trainingsraum, und Sporthalle aktiv nutzen oder sich im Wellnessbereich, der Bibliothek, gemütlichen Sitzecken oder der Cafeteria entspannen.

 

 

Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See
Paul-Ehrlich-Klinik
Landgrafenstraße 2-8
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
06172 - 128-0
www.paul-ehrlich-klinik.de
Karte