Wir suchen Dich - unseren

Auszubildenden als Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d)

Ausbildungsbeginn: 01.09.2022

 

In der Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik (w/m/d) bist Du mittendrin im Geschehen, was es heißt eine Veranstaltung vorzubereiten und durchzuführen. Denn: nur im Team können einzigartige Events mit viel technischem Knowhow auf die Beine gestellt werden. In der 3-jährigen Ausbildung erhältst Du den gesamten Einblick in die unterschiedlichsten Einsatzgebiete der Veranstaltungstechnik. In unserem Kurhaus Bad Homburg veranstalten wir jährlich etwa 130 Theatervorführungen sowie bis zu 250 Veranstaltungen im KongressCenter. Veranstaltungen wie der Bad Homburger Sommer, der Eiswinter oder das Thai Festival werden von uns ebenfalls technisch betreut.

Deine Ausbildungsstationen bei der Kur- und Kongreß-GmbH:

• KongressCenter im Kurhaus – Kongresse, Bälle, Ausstellungen, Konzerte
• Kurtheater im Kurhaus – Theateraufführungen, Konzerte, Lesungen, Comedy, Kino
• Kultur Speicher im Bahnhof – Konzerte, Kongresse, Lesungen
• Kulturzentrum Englische Kirche – Konzerte, Kabarett, Vorträge, Ausstellungen
• Bad Homburger Sommer – Außenveranstaltung über 3 Wochen mit bis zu
  70 Einzelveranstaltungen
• Eiswinter Bad Homburg – Mobile Eislauffläche im Kurpark, Auf. und Abbau sowie
  Betreuung der Licht und Tontechnik


Ausbildungsinhalte:

• Koordinierung, Überwachung vom Veranstaltungsaufbau bis zum - abbau
• Konzeptionierung, Einrichtung und Durchführung von Bild-, Ton-, und Lichttechnik
• Energieversorgungen ermitteln, planen und errichten
• Ermittlung des Bedarfs an Transport, Lager und Umschlagsleistungen
• Sicherheitsüberprüfung von Veranstaltungsstätten und Konstruktionen
• Anwendung des Bauordnungsrechts, Brandschutzverordnung sowie Sicherheitsstandards
• Ausarbeitung von Konzepten nach Kundenvorstellungen
• Kameratechnik, virtuelle Präsenz und Datenprojektion

Das wünschen wir uns von Dir: 

• mindestens guter Realschulabschluss
• ein zuverlässiges, engagiertes und motiviertes Auftreten
• Flexibilität - handwerkliches Geschick
• technisches Verständnis
• gute Teamfähigkeit, körperliche Belastbarkeit
• erste Erfahrungen im Bereich Veranstaltungstechnik oder einer Band wünschenswert,
  aber kein Muss
• gute Englischkenntnisse
• volljährig im Kalenderjahr des Ausbildungsbeginns

Das bieten wir Dir: 

• Du erhältst eine abwechslungsreiche, attraktive und vielseitige Ausbildung in einem erfahrenen,
  hochmotivierten Team
• Beschäftigung an einem festen Standort
• tarifliche Vergütung inklusive Sonderzahlung
• Kostenloses Parken auf den betriebseigenen Parkflächen
• Vergünstigte Mitgliedschaft im betriebseigenem Fitnessclub Kur Royal Aktiv
• Vergünstigte Tankmöglichkeit auf dem Betriebshof der Stadt Bad Homburg
• JobRad sowie das JobTicket
• Weiterbildungsangebote

Du fühlst Dich angesprochen? Dann sende Deine Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) an Frau Vetter - d.vetter@kuk.bad-homburg.de.

Wir freuen uns auf Deinen Start bei uns.

Zurück zur Übersicht