12.11.2018

10. Bad Homburger Poesie- & LiteraturFestival

Dienstag, 9. April, 20.00 Uhr
Kurtheater
Ute Lemper & Band
„Rendezvous mit Marlene“
Sonderveranstaltung
Tickets: 25,00 € bis 62,00 €

Sonntag, 26. Mai, 12.00 Uhr
Steigenberger Hotel Bad Homburg
Martin Walker & Moritz Stöpel
Martin Walker liest aus „Menue Surprise“, seinem 11. Bruno-Krimi; dazu wird ein Lunch nach Rezepten aus dem Kochbuch des Autors serviert.

Sonderveranstaltung
Tickets: 89,00 €

Mittwoch, 5. Juni, 20.00 Uhr
Kurtheater
Matthias Brandt & Jens Thomas
„Krankenakte Robert Schumann“, eine Wort-Musik-Collage nach dem Roman „Schumanns Schatten“ von Peter Härtling

Tickets: 25,00 € bis 57,00 €

Donnerstag, 6. Juni, 20.00 Uhr
Güterbahnhof
Hans Sigl
„Angst“ von Stefan Zweig
Musikalische Begleitung : Sandro Roy (Violine) & Gipsy Jazz Quartett.
Tickets: 34,00 € bis 44,00 €

Sonntag, 9. Juni, 11.00 Uhr
Schlosskirche
Verleihung des Friedrich-Hölderlin-Preises der Stadt Bad Homburg
Festakt

Montag, 10. Juni, 15.00 Uhr
Gustavsgarten, Tannenwaldallee
Sebastian Koch
„Die Schatzinsel“ von Robert Louis Stevenson

Musik: Orchesterakademie des Jugendsinfonieorchesters Hochtaunus.
Eintritt frei!

Donnerstag, 13. Juni, 20.00 Uhr
Wintergarten im Kulturbahnhof
Matthias Matschke
„Unheimliche Geschichten“ von Edgar Allen Poe

Musik: Vivi Vassileva mit Vibraphon, Marimba und Percussion.
Tickets: 39,00 € 

Freitag, 14. Juni, 20.00 Uhr
Wintergarten im Kulturbahnhof
Sophie von Kessel
„Rebecca“ von Daphne du Maurier

Tickets: 39,00 €

Samstag, 15. Juni, 20.00 Uhr
Kurtheater
Anke Engelke trifft Iris Berben
„Komisch! – Ein Leseabend“

Tickets: 25,00 € bis 57,00 €

Sonntag, 16. Juni, 15.00 Uhr
Kurtheater
Katharina Thalbach
„Goldmärchen der Romantik“ mit Livebildzeichnungen von Angela Wüst, Musik: Goran Kovacevic (Akkordeon).

Sonderveranstaltung und Co-Produktion der Sagen- und Märchentage in Chur in der Schweiz.
Tickets: 20,00 € bis 35,00 €

Sonntag, 16. Juni, 17.00 Uhr
Ignaz Bubis-Zentrum, Frankfurt
Iris Berben
„Die Jüdin von Toledo“ von Lion Feuchtwanger, Musik: Rafael Cortes (Flamenco-Gitarre).

Sonderveranstaltung, in Kooperation mit der Jüdischen Gemeinde Frankfurt.
Tickets: 25,00 € bis 44,00 €

Dienstag, 18. Juni, 19.30 Uhr
Villa Wertheimber im Gustavsgarten
David Rott
"Die blassblaue Frauenschrift“ von Franz Werfel

Tickets: 39,00 €

Mittwoch, 26. Juni, 20.00 Uhr
Kurtheater
„Grüß mir den Mond! Durch die Nacht mit …“
Ulrich Tukur & Die Rhythmus Boys
Tickets: 25,00 € bis 57,00 €

Samstag, 29. Juni, 19.30 Uhr
Lokschuppen – Open-Air
Benno Fürmann
„Das Bildnis des Dorian Gray“ von Oscar Wilde

Musikalische Begleitung: Pasadena Roof Orchestra
Tickets: 34,00 € bis 39,00 €

Samstag, 14. September, 19.30 Uhr
Erlöserkirche
Christian Berkel
„Der Prozess“ von Franz Kafka

Musikalische Begleitung mit Auszügen aus dem „Requiem“ von W. A. Mozart,
Bachchor der Erlöserkirche, Solisten und Orchester
Tickets: 20,00 € bis 51,00 €

Schüler und Studenten erhalten auf alle Eintrittskarten fünf Euro Ermäßigung. Karten sind erhältlich in der Tourist Info + Service im Kurhaus, Tel. 06172-178 3710, E-Mail tourist-info@kuk.bad-homburg.de, oder bei Frankfurt Ticket, Tel. 069-13 40 400 oder www.frankfurt-ticket.de

www.bad-homburger-poesie-und-literaturfestival.de.
Ansprechpartner für die Medien:
Künstlerischer Leiter Bernd Hoffmann, Tel. 069-82367031, bernd.hoffmann@workforcemusic.de
A.C.T. Artist Agency GmbH, Stefan Burger, Tel. 069-15046629,

Kur- und Kongreß-GmbH Bad Homburg, Stefanie Kürten, Tel. 06172-178-3152, s.kuerten@kuk.bad-homburg.de

Zurück zur Übersicht